Hundeanmeldung

Veröffentlichungsdatum06.02.2024Lesedauer< 1 Minute
hund

Hunde, die älter als 3 Monate sind, müssen innerhalb einer Woche am Gemeindeamt angemeldet werden. Vorzulegen sind ein Sachkundenachweis, die Bestätigung einer Haftpflichtversicherung, sowie ein Nachweis über die Registrierung in der Heimtierdatenbank.

Neu ist, dass Hundehalterinnen und Hundehalter seit September 2022 auch Änderungen oder einen Wechsel bei der Haftpflichtversicherung binnen vier Wochen bei der Gemeinde bekannt geben müssen.

Aktuelle Sachkundekurse in OÖ: Land Oberösterreich - Sachkunde-Kurse für Hunde in Oberösterreich (hier klicken)